09.11.2016

Es sind noch Plätze frei!

Noch können Sie sich für das BDIA-Seminar “Von Innen nach Außen” anmelden:

01.12.2016, Karben (bei Frankfurt) von 9:30 – 17:30 Uhr
König + Neurath AG, Showroom, Industriestraße 1, 61184 Karben

Weitere Informationen finden sie hier.
Das Programm steht Ihnen hier zum Download bereit.

„Von Innen nach Außen – Marketing für InnenarchitektInnen“ 
Zwischen Innen und Außen liegen oft nur wenige Zentimeter Wand. In Ihrem Unternehmen sollte dazwischen auch Kommunikation liegen. Gehen Sie raus, gehen Sie vor die Tür, damit Sie besser wahrgenommen werden!

Die Referentin Architektin Dipl.- Ing. Katja Domschky bietet InnenarchitektenInnen im Seminar „Von Innen nach Außen“ die Chance, einen kritischen Blick auf ihren bisherige Außenauftritt zu werfen und darauf aufbauend verschiedene Bausteine für ein maßgeschneidertes Kommunikationskonzept kennenzulernen.

Ziel ist es, die persönliche Marketingstrategie und die Ansprache Ihrer Zielgruppe zu optimieren. Nutze ich die für mich richtigen Marketingmedien? Welche Zeitschriften sind relevant? Wo treffe ich meine Zielgruppe? Welche Sprache spricht sie?

Bitte bringen Sie für den Praxisteil Ihre Marketinginstrumente (Flyer, Broschüren, Fotos, Texte etc.) mit. Wir wählen gemeinsam Beispiele aus, die wir auf Stärken und Schwächen untersuchen. Entwickeln Sie einen Leitfaden für die Zukunft. Selbstbewusst von Innen nach Außen!

TEIL 1
Theorie – das Fundament
– Grundlagen Marketing
– Analyse Ist-Situation
– Zieldefinition und Positionier und
– Grundlagen Kommunikation: Werbe- und Berufsrecht, Image und Emotionen
– Baustelle Bauherr: Kundenperspektive und die Sprache der Innenarchitekt/innen

TEIL 2
Praxis – die Bausteine
– Marketingmedien, Vor- und Nachteile
– persönlicher Akquisestil und Medienmix
– Kommunikationskonzept Zeit- und Maßnahmenplan


24.08.2016

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Seit zwei Wochen ist das British Airways i360 in Brighton eröffnet!

Die Fakten zum Aussichtsturm
Gesamthöhe: 173 m
Höhe Aussichtsplattform: 138 m
Fassungsvermögen: 200 Personen
Architekten: David Marks und Julia Barfield
Ort: Seaside Brighton und Hove, Großbritannien

Für Brighton-Fans ein Must-have!
Hier können Sie den Flug buchen.


22.08.2016

R

Der BDIA bietet wieder zwei Termine für das Seminar “Von Innen nach Außen” an:

01.12.2016, Karben (bei Frankfurt)
König + Neurath AG, Showroom, Industriestraße 1, 61184 Karben

17.02.2017, München
König + Neurath AG, Erika-Mann-Straße 55, 80636 München

Jeweils von 9:30 – 17:30 Uhr

Weitere Informationen finden sie hier.
Das Programm steht Ihnen hier zum Download bereit.

„Von Innen nach Außen – Marketing für InnenarchitektInnen“ 
Zwischen Innen und Außen liegen oft nur wenige Zentimeter Wand. In Ihrem Unternehmen sollte dazwischen auch Kommunikation liegen. Gehen Sie raus, gehen Sie vor die Tür, damit Sie besser wahrgenommen werden!

Die Referentin Architektin Dipl.- Ing. Katja Domschky bietet InnenarchitektenInnen im Seminar „Von Innen nach Außen“ die Chance, einen kritischen Blick auf ihren bisherige Außenauftritt zu werfen und darauf aufbauend verschiedene Bausteine für ein maßgeschneidertes Kommunikationskonzept kennenzulernen.

Ziel ist es, die persönliche Marketingstrategie und die Ansprache Ihrer Zielgruppe zu optimieren. Nutze ich die für mich richtigen Marketingmedien? Welche Zeitschriften sind relevant? Wo treffe ich meine Zielgruppe? Welche Sprache spricht sie?

Bitte bringen Sie für den Praxisteil Ihre Marketinginstrumente (Flyer, Broschüren, Fotos, Texte etc.) mit. Wir wählen gemeinsam Beispiele aus, die wir auf Stärken und Schwächen untersuchen. Entwickeln Sie einen Leitfaden für die Zukunft. Selbstbewusst von Innen nach Außen!

TEIL 1
Theorie – das Fundament
– Grundlagen Marketing
– Analyse Ist-Situation
– Zieldefinition und Positionier und
– Grundlagen Kommunikation: Werbe- und Berufsrecht, Image und Emotionen
– Baustelle Bauherr: Kundenperspektive und die Sprache der Innenarchitekt/innen

TEIL 2
Praxis – die Bausteine
– Marketingmedien, Vor- und Nachteile
– persönlicher Akquisestil und Medienmix
– Kommunikationskonzept Zeit- und Maßnahmenplan


12.08.2016

 

Das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) fördert seit 2016 Unternehmensberatungen.

Die Beratung steht Jungunternehmen und Bestandsunternehmen zur Verfügung und beinhaltet allgemeine Beratungen zu wirtschaftlichen, finanziellen, personellen und organisatorischen Fragen der Unternehmensführung.

Vielleicht ist diese Förderung unternehmerischen Know-hows für Sie interessant? Ich habe den Qualitätsnachweis erbracht und bin bei der BAFA als Beraterin registriert.

Hier finden Sie weitere Informationen:
www.bafa.de d

Oder Sie rufen mich an. Gerne berate ich Sie.


01.08.2016

 
 
 
 
 
 

Der Sommer weiß noch nicht so recht, dass er jetzt an der Reihe ist. Um den Regen zu vertreiben, hier noch einige Eindrücke von der Architekturbiennale – damit Sie Lust auf eine Reise nach Venedig bekommen!


20.07.2016

 
 
 
 
 

Nicht nur auf der Architekturbiennale gibt es etwas zu sehen. Zeitgleich läuft im Palazzo Franchetti eine Ausstellung über Zaha Hadid.

Geplant zu Lebzeiten der britisch-irakischen Architektin, ist die Ausstellung nach dem überraschenden Tod nun eine Art Nachruf.

Noch bis zum 27. November 2016 können die Architekturprojekte von Zaha Hadid Architects in Bild und Modell besucht werden.

Meine Favoriten: die schlichten, weißen “PapierModellBilder”!


29.06.2016

 

… und Kisten auspacken mit einem lachenden Auge!

ACUBE ist den Rhein wieder ein Stückchen weiter gezogen. Ich freue mich über Besucher, sobald die Kisten leer- und die Regale eingeräumt sind!

Bitte beachten Sie die neuen Kontaktdaten:

Scheibenstraße 43
40479 Düsseldorf
T  +49 211 493 60 30
F  +49 211 493 60 10


27.06.2016

 

Kisten packen mit einem weinenden Auge …


08.06.2016

© Anja Bonkowski

© Anja Bonkowski

© Anja Bonkowski

© Anja Bonkowski

© Anja Bonkowski

Nun ist es soweit – hier gibt es Einblicke in mein Buch “Marketing für Architekten und Ingenieure”!

Für den Fraunhofer IRB Verlag in Stuttgart entstand ein konzeptionelles Buchlayout, das sich an Architekten und Ingenieure richtet. Nicht nur ich habe mein Manuskript inhaltlich und sprachlich optimal auf die Baubranche ausgerichtet. Auch das Buchdesign verstärkt diesen Ansatz durch ein Farb- und Bildkonzept, das die klassische Architektur-Blaupause zum Vorbild nimmt. Reduzierte Infografiken, die sich ebenfalls typischer Architektur-Elemente bedienen, veranschaulichen ausgewählte Inhalte.

Ich freue mich sehr, dass der Entwurf der Buchgestalterin Anja Bonkowski / Konzept & Gestaltung / Berlin den Verlag überzeugen konnte. Nicht nur ich bin Architektin und kenne den Arbeitsalltag aus eigener Erfahrung, sondern auch die Grafikerin Anja Bonkowski hat Architektur studiert. Eine tolle Kombination!

Ihre Leistung: Buch-Template, Konzeption und Buch-Layout. Stilvorgaben für Typografie, Satz, Tabellen und Infografiken. Template-Manual

Marketing für Architekten und Ingenieure
Von innen nach außen – Leistungen und Kompetenzen erfolgreich kommunizieren


07.06.2016

 

Schnell in die Buchhandlung! Warum?

Ich – Marketing-Spezialistin und selbst Dipl.-Ing. Architektin – möchte mit meinem Leitfaden Planer motivieren, die persönlichen Leistungen und Kompetenzen kundenorientiert zu vermitteln. Unterstützung bietet das Fachbuch in Form von praxisnahen Interviews, Beispielen und Grafiken. Mithilfe von Arbeitsblättern kann jeder Planer und jede Planerin die individuelle Marketingstrategie entwickeln um schließlich erfolgreich neue Kunden zu akquirieren.

Marketing für Architekten und Ingenieure
Von innen nach außen – Leistungen und Kompetenzen erfolgreich kommunizieren

Katja Domschky
2016, 192 S., Kartoniert
Fraunhofer IRB Verlag
ISBN 978-3-8167-9416-5
37,00 €
Mit Arbeitsblättern zum Herunterladen und Bearbeiten.

Viel Spaß beim Lesen – ich freue mich auf Ihre Rückmeldung.


31.05.2016

 

Nun ist es endlich soweit:
Frisch ausgepackt halte ich mein Buch in den Händen!

Marketing für Architekten und Ingenieure
Von innen nach außen – Leistungen und Kompetenzen erfolgreich kommunizieren

Und von den über 200 Vorbestellungen musste ich mich schon trennen!

Mehr dazu folgt …


28.05.2016

 
 

Am Rande der Eröffnungsparty des Deutschen Pavillons “Making Heimat. Germany, Arrival Country”, Architekturbiennale Venedig. Im Gespräch mit Bundesbauministerin Dr. Barbara Hendricks.


28.05.2016

Die Akademie der Architektenkammer NRW bietet in ihrem Halbjahresprogramm wieder ein Absolventenseminar “Marketing im Planungsbüro — Schon jetzt an morgen denken” mit mir an:

Dienstag, 14.06.2016 in Oberhausen

Weitere Informationen finden Sie hier.


27.05.2016

 
 
 

Es weht ein frischer Wind durch den Deutschen Pavillon in Venedig, nicht nur bei der Ausstellungseröffnung des Pavillons am 27. Mai 2016 durch unsere Bundesbauministerin Dr. Barbara Hendricks.

“Heimat, frisch gelüftet” tituliert Hanno Rauterberg in der ZEIT.

Die Architekturbiennale ist immer eine Reise wert … bis Ende November ist noch Zeit! Das Motto – ganz aktuell: Reporting from the Front.


20.05.2016

 

Mein Lieblingsprojekt vom Tri-Symposium: der Wohnwagon! Mit Liebe und Geduld von der Idee bis zur Marktreife. Mit Nachhaltigkeit und Autarkie. Toll!

Mehr unter www.wohnwagon.at


20.05.2016

 
 
 

Architekten können alles! Klar, aber spannend wird es erst, wenn es heißt “Dann mach ich es selbst!”

Beim internationalen Tri-Symposium für energieeffiziente Architektur in Bregenz geht es um die Eigeninitiative. Auf www.tri-info.com sieht man, wie aus einer Idee eine Spezialisierung werden kann. Nachhaltig.

 


15.04.2016

 

Jetzt ist es endlich soweit:
Mit frischem Einband wird mein Buch am 10. Mai erscheinen!

Marketing für Architekten und Ingenieure
Von innen nach außen – Leistungen und Kompetenzen erfolgreich kommunizieren

Katja Domschky
2016, 192 S., Arbeitsblätter zum Herunterladen und Bearbeiten, Kartoniert
Fraunhofer IRB Verlag
ISBN 978-3-8167-9416-5
37,00 €


02.03.2016

 
 
 

Risse im Sichtbeton werden bei uns üblicherweise mit Putz und Farbe kaschiert. Nicht so in Thailand.

Ein sehr sympathisches und fröhliches Volk!


27.01.2016

 
 

Die Publikation von Bauten in einem renommierten Architektur-Magazin gehört nach wie vor zu den wichtigsten Marketing-Tools für Architekten und Ingenieure. Um Ihnen diese Arbeit zu erleichtern, bietet die Grafikerin Anja Bonkowski auch für 2016 wieder eine GRATIS BROSCHÜRE auf ihrer Website, die die geplanten Themen der wichtigsten deutschsprachigen Architektur-Magazine konzentriert zusammenfasst. Der Vorteil für Sie: Sie haben nicht nur alle Themen und Veröffentlichungs-Termine im Blick sondern auch die Adressen der Ansprechpartner direkt zur Hand. Überzeugen Sie die Redaktionen, indem Sie Ihre Projekte themenspezifisch anbieten und sparen Sie Dank der Broschüre kostbare Recherche-Zeit….

Zum Gratis-Download: Konzept und Gestaltung Anja Bonkowski, Berlin

Gerne unterstütze ich Sie inhaltlich – ich freue mich über viele spannende Veröffentlichungen!


05.01.2016

Das neue Jahr ist schon da, die guten Vorsätze halten noch? Wer sich vorgenommen hat, Zeit in die Akquise von neuen, spannenden und lukrativen Aufträgen zu investieren, ist in meinem Seminar “Planvoll positionieren” richtig aufgehoben:

Planvoll positionieren und wirkungsvoll werben
Samstag, 16.01.2016 in Düsseldorf

Weitere Informationen finden Sie hier.


05.01.2016

 

ACUBE wünscht Ihnen einen guten Start in ein spannendes und zufriedenes neues Jahr 2016!

Das Fraunhofer-Informationszentrum Raum und Bau IRB aus Stuttgart wünschte sich 2015 ein frisches Buchlayout für den Architekten-Ratgeber “Von innen nach außen – Marketing für Architekten und Ingenieure” und lobte einen Wettbewerb aus. Ich freue mich sehr, dass der Entwurf von Konzept und Gestaltung Anja Bonkowski, Berlin den Verlag überzeugen konnte. Der Titel ist nicht nur inhaltlich, sondern auch optisch ganz auf die Zielgruppe ausgerichtet, denn nicht nur die Autorin Katja Domschky ist Architektin und kennt den Arbeitsalltag aus eigener Erfahrung, sondern auch die Grafikerin Anja Bonkowski hat Architektur studiert.

Marketing für Architekten und Ingenieure
Von innen nach außen – Leistungen und Kompetenzen erfolgreich kommunizieren

Katja Domschky
2016, ca. 140 S., Arbeitsblätter, Kartoniert
Fraunhofer IRB Verlag
ISBN 978-3-8167-9416-5


26.11.2015

 

Alle warten auf Weihnachten, ich sehnsüchtig auf das neue Jahr! Dann erscheint die ganze Arbeit der letzten Monate in Buchform. Ich freue mich jetzt schon über viele Leserinnen und Leser!

Das geplante Erscheinungsdatum ist Januar 2016.

Marketing für Architekten und Ingenieure
Von innen nach außen – Leistungen und Kompetenzen erfolgreich kommunizieren

Katja Domschky
2016, ca. 140 S., Arbeitsblätter, Kartoniert
Fraunhofer IRB Verlag
ISBN 978-3-8167-9416-5


28.10.2015

 

Lesen lohnt sich – auch Fachzeitschriften.
So lohnt es sich auch immer die db deutsche bauzeitung zu lesen, aber besonders die Ausgabe 10/2015!

Architekturkritik ist … hier sehen und lesen Sie meine Meinung dazu.


07.10.2015

 
 
 

Frische Eindrücke von der Expo Real, der großen Fachmesse für Immobilien und Investitionen in Europa. Hier in München klappt nach wie vor das, was man das ganze Jahr über trotz räumlicher Nähe nicht schafft: Netzwerken! Dafür fährt selbst das Rheinland nach Bayern …

P.S.: Erfreulich ist, dass es nach wie vor keine Schlangen am Damen-WC gibt. Aber auch erfreulich: der Anteil der Damen auf der Messe nimmt ständig zu!


07.10.2015

Die Akademie der Architektenkammer NRW bietet in ihrem Halbjahresprogramm wieder ein Absolventenseminar “Marketing” mit mir an:

Dienstag, 10.11.2015 in Köln

Weitere Informationen finden Sie hier.


19.08.2015

 
 
 
 
 

Der Film der Woche auf german-architects.com ist ein Film der Deutschen Welle über die Expo 2015 in Mailand. Er gibt einen guten Überblick über die Länderpavillons. Und: Er ist nicht für Fachleute gemacht, sondern bringt Laien das Thema näher.

Hier geht es zum Film …


09.06.2015

 
 
 

Reisend Netzwerken in der Schweiz

Das Schweizer Netzwerk Frau und sia hat internationale Netzwerke, Initiativen und Interessierte aus Architektur, Planung und Umwelt, die sich mit Fragen zur Chancengleichheit in Wirtschaft und Wissenschaft sowie der Vereinbarkeit von Beruf und Familie auseinandersetzen, im Juni zu einer Reise eingeladen.

Im Vordergrund stand ein intensives Netzwerken und der Erfahrungsaustausch, dabei hat uns das Spannungsfeld Tourismus – Baukultur als Gedanke des Kulturaustauschs und der Raumerfahrung begleitet. An Workshopabenden und einem offenen Netzwerkanlass haben die Teilnehmerinnen der vertretenen Netzwerke die Möglichkeit gehabt, sich, ihre Arbeit und ihre Ziele zu diskutieren. Ziel der Reise war es, gemeinsam neue Impulse für eine Vernetzung auf europäischer Ebene zu setzen.Das ist gelungen!

Mehr zu frau+net ON TOUR – reisend netzwerken unter www.frau.sia.ch d


01.05.2015

Zum 1. Mai 2015 führt die KfW-Bank das Beratungsprogramm „Gründercoaching Deutschland“ aus Eigenmitteln fort. Damit sichert die Förderbank die Beratungsförderung nach dem Auslauf des Programms aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds (ESF) zum 30.04.2015.

Bei dem Programm erhalten Gründerinnen und Gründer sowie junge Unternehmerinnen und Unternehmer einen Zuschuss für die professionelle Beratung.

Haben Sie Interesse an Einzelheiten? Als bei der KfW gelistete Beraterin berate ich Sie gerne dazu. Rufen Sie mich unverbindlich an 0221 16 89 43 70 oder mailen Sie mir.


08.04.2015

Die Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung hat im Feuilleton ein Interview mit dem dänischen Architekten Bjarke Ingels geführt. Seine Antwort auf die Frage nach seinem Talent, komplexe Sachverhalte leicht verständlich darzustellen:

“Kommunikation, also die Fähigkeit, deine Idee zu kommunizieren, ist das Wichtigste, was ein Architekt können muss. Du kannst es ja nicht alleine machen. Jemand muss es zahlen, jemand muss es bauen – wenn Du die Idee nicht vermitteln kannst, wird nichts passieren.”

“Der jüngste der erfolgreichen Architekten”, Interview Johanna Adorján, Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung, S. 34, 5. April 2015 Nr. 14


30.03.2015

Mitmachen. Mitgestalten: Damit das Motto der architektinnen initiative nw auch virtuell gelebt wird, ist pünktlich zur Kammerwahl 2015 der frische Internetauftritt online gegangen. Mit Mitgliederforum und -profilseiten ist er nutzerfreundlich und übersichtlich.
Mehr Informationen …

www.architektinnen-initiative.de d