29.11.2018

Die Baukammer Berlin bietet in ihrem aktuellen Programm eine neue Weiterbildung an:

“VgV Coaching – Basics für die 2. Runde”

VgV-Verfahren bringen Aufträge. Sie binden aber auch viel Zeit in Ihrem Unternehmen. Unsere Erfahrung zeigt, dass bis zu einer Woche Vorbereitung in einem Verfahren steckt. Und dann führt es nicht zwingend zu einem Auftrag?

Wie kann man den Prozess optimieren, um Zeit und Kosten zu sparen? Fundament ist ein klares Profil und ein professioneller Unternehmensauftritt. Hierzu gehört die Analyse des Ist-Zustands. Die Frage “Welches ist das passende Verfahren für mein Unternehmen?“ wird mittels Selbstreflexion beantwortet. Darauf aufbauend wird die Bewerbung selbst unter die Lupe genommen: “Wie bewerbe ich mich erfolgversprechend, was macht eine gute Präsentation aus? Wie komme ich durch die zweite Runde?“

Termin: Mittwoch, 09.01.2019 – 10:00 – 18:00 Uhr
Ort:
Berlin
Weiterbildungspunkte:
8

Weitere Informationen finden Sie hier.