15.04.2021

Das Seminar findet unter den gegebenen Umständen nicht vor Ort, sondern online statt!

„Kommunikation + Marketing“

Das Seminar bietet verschiedene Marketing-Bausteine für Angestellte und Selbstständige, dazu gehören Offline-Medien, Online-Medien, Bewerbungen, Vorträge, Seminare, Pressearbeit und vieles mehr. Das Ziel des Seminars ist es, die Grundlagen eines Kommunikationskonzeptes (den Zeit- und Maßnahmenkatalog) zu erarbeiten, die Akquisition und Selbstdarstellung zu reflektieren und zu optimieren.

Termin: Samstag, 15.05.2021 – 10:00 – 17:00 Uhr
Weiterbildungspunkte:
8
Veranstalter: MSA Bildungsinstitut Münster

Weitere Informationen finden Sie hier.


12.04.2021

Über technische Voraussetzungen für die Teilnahme an einem Online-Seminar muss man heutzutage nicht mehr sprechen – über den fehlenden persönlichen Austausch darf man das schon. Aber unabhängig davon funktioniert der Blick in die persönliche Zukunft auch in diesem Format!

„Marketing im Planungsbüro — Schon jetzt an morgen denken“

Termin: Samstag, 08.05.2021 – 9:00 – 17:30 Uhr
Weiterbildungspunkte:
8

Weitere Informationen finden Sie hier.


08.04.2021

Gegen den Pandemie-Blues:

„Marketing: Grundlagen für Architekturbüros – ihre strategische Ausrichtung und Akquisition“
Termin: Dienstag, 04.05.2021 / 9:00 – 10:30 Uhr

„Marketing: Das Kommunikationskonzept – erleichtert die Akquisition!“
Termin: Dienstag, 04.05.2021 / 11:00 – 12:30 Uhr

Die beiden Marketing-Seminare liegen an einem Tag hintereinander mit einer Pause und können im Paket gebucht werden!


15.03.2021

 
 
 

Vielen Dank für die vielen Glückwünsche und Gratulationen zu meiner Wahl zur Vizepräsidentin der Architektenkammer Nordrhein-Westfalen!

Nach dem erfolgreichen Abschneiden bei den Kammerwahlen im Dezember 2020 – die architektinnen initiative nw ist nun drittstärkster Verband – fand am 06. März 2021 die konstituiernde Verteterversammlung der AKNW in Münster statt.
Die ai nw ist jetzt mit einer Vizepräsidentin und einer Beisitzerin im Vorstand der AKNW verteten. Insgesamt stellen sich 30 engagierte Kolleginnen den neuen Herausforderungen!

Vielen Dank auch an das tolle Team der ai nw – ich wünsche uns für die nächsten fünf Jahre ein sicheres Händchen und gutes Gelingen in den Gremien!


12.03.2021

 

Wer kennt Clubhouse noch nicht??

Ich kenne es seit dem 11. März 2021! Da hat mich Simone von Schönfeldt in ihren „Raum für Architektur“ eingeladen. Ich war Talkgast zum Thema „Architektin sein“. Gemeinsam mit Elke Duda aus Berlin und Sabine Wildner aus Nürnberg haben ich „auf dem Podium gesessen“ und unter der fachkundigen Moderation von Linda Tillmann Fragen beantwortet und Erfahrungen weitergegeben.

Clubhouse ist ein neues Medium zum Vernetzen, das man auf jeden Fall mal ausprobieren sollte. Da das Besondere an Clubhouse das Audioformat ist, kann man neben der bei Videoformaten ja sowieso schon gesetzten Jogginghose auch obenrum den bequemen Schlunzpullover tragen!

Einig waren wir uns aber auch: So eine Talkrunde bei einem gepflegten Gläschen in der Kneipe hätte auch mal wieder gutgetan!


01.03.2021

Was machen die guten Vorsätze für das neue Jahr? Jetzt die Akquisition mit VgV-Verfahren starten:

„Erfolgreich mit VgV-Verfahren: Der Grundlagenkurs für die ersten Schritte“
Termin:
Dienstag, 09.03.2021 / 10:30 – 12:00 Uhr

Ich freue mich auf das Online-Seminar mit Margrit Reinhardt für arbeiten übermorgen.


26.02.2021

 

Und immer wieder das Thema der Chancengleichheit: am 23. November 2020 war ich Gast beim Career Talk „Die Zukunft ist weiblich“, organisiert von den Platformen NXT A und New Monday.

NXT A und New Monday sprechen in einer gemeinsamen Gesprächsreihe „Career Talks“ über die Arbeitswelt von ArchitektInnen. Im ersten Talk haben wir in die Zukunft der Architektur geblickt, denn die ist – davon sind wir überzeugt – weiblich.  NXT A und New Monday haben mit Thomas Welter, Wojciech Czaja, Lara Stöhlmacher und mir darüber gesprochen, wie die Architekturszene weiblicher werden kann und was noch getan werden müsste.

Der Career Talk #1 ist in der Mediathek noch zu hören. Und in der aktuellen Ausgabe des Baumeister (B3/21) ist der Talk auch in Interviewform nachzulesen!


30.12.2020

 
 

Ein eigenartiges Jahr erfordert entsprechende Grüße!

Verbunden mit dem Dank für die vertrauensvolle Zusammenarbeit wünsche ich Ihnen einen entspannten Jahresausklang – kommen Sie gut in das frische 2021.

Auf Wiedersehen im neuen Jahr!
Ihre Katja Domschky


17.12.2020

Jetzt schon einplanen – die neuen Online-Seminare im frischen Jahr:

„Marketing: Grundlagen für Architekturbüros – ihre strategische Ausrichtung und Akquisition“
Termin:
Dienstag, 09.02.2021 / 9:00 – 10:30 Uhr

„Marketing: Das Kommunikationskonzept – erleichtert die Akquisition!“

Termin: Dienstag, 09.02.2021 / 11:00 – 12:30 Uhr

„Erfolgreich mit VgV-Verfahren: Der Grundlagenkurs für die ersten Schritte“
Termin:
Dienstag, 09.03.2021 / 10:30 – 12:00 Uhr

„Marketing: Grundlagen für Architekturbüros – ihre strategische Ausrichtung und Akquisition“
Termin: Dienstag, 04.05.2021 / 9:00 – 10:30 Uhr

„Marketing: Das Kommunikationskonzept – erleichtert die Akquisition!“
Termin: Dienstag, 04.05.2021 / 11:00 – 12:30 Uhr

Die beiden Marketing-Seminare liegen an einem Tag mit einer Pause hintereinander und können im Paket gebucht werden!


26.11.2020

Weihnachtsfeier abgesagt? Notizbuch, Stifte … für Ihre Mitarbeiter*innen nicht das schönste Weihnachtsgeschenk? Dann verschenken Sie in diesem Jahr einen Gutschein von arbeiten übermorgen!

arbeiten übermorgen verrät Ihnen, wie Sie Ihren Mitarbeiter*innen zeigen können, dass Sie ihre Arbeit wertschätzen, und wie Sie ihnen eine ganz persönliche Freude bereiten können: mit einem Gutschein für einen Online-Kurs bei arbeiten übermorgen. So investieren Sie in Ihre Mitarbeiter*innen, deren Skills und auch ihre Zufriedenheit und gestalten ganz nebenbei das Architekturbüro von übermorgen.

Mit einem Gutschein erhalten Ihre Mitarbeitenden einen Code, mit dem sie sich individuell einen Kurs aus dem stetig wachsenden Angebot aussuchen und sich im Jahr 2021 persönlich weiterbilden können.

Der Gutschein für 175 € netto (statt 220 € netto) enthält:
• Teilnahme an einem Online-Kurs über 2 x 90 Minuten
• Eine süße und eine gesunde Überraschung
• Teilnahmezertifikat

Mitte Dezember erhalten Sie die Gutscheine ganz bequem ansprechend und hochwertig verpackt in Ihr Büro. Bereiten Sie Ihren Mitarbeiter*innen ein nachhaltiges Weihnachtsgeschenk und investieren Sie in Ihr Team.

DIE GUTSCHEINE: www.arbeiten übermorgen/gutschein

Hinweise: Das Angebot ist limitiert und nur bis einschließlich 7. Dezember 2020 online buchbar. Jeder Gutschein berechtigt eine Person zur Teilnahme an einem Online-Kurs (2 x 90 min) im Jahr 2021.
Dies ist ein Angebot von arbeiten übermorgen, ich gebe diese Info als Referentin gerne weiter!


24.11.2020

Nutzen Sie den Dezember, um mit einer neuen Akquisemethode in das neue Jahr zu starten:

Akquise in herausfordernden Zeiten? Es gilt die Chance zu nutzen und neue Wege der Auftragsbeschaffung zu fokussieren. Eine gute Methode ist die Teilnahme an VgV-Verfahren. Dieses Webinar vermittelt die Grundlagen für die effiziente Bewerbung um öffentliche Aufträge. Und es gibt Tipps, was in der zweiten Runde zu beachten ist.

• Vergabeverfahren verstehen – Grundlagen für die erste Stufe
• Marketing als Fundament – langfristige VgV-Strategie
• Herangehensweise zweite Stufe – Unterlagen richtig verstehen

Zielgruppe: Architekt*innen, Ingenieur*innen und Verantwortliche für Öffentlichkeitsarbeit / Vergabeverfahren ohne oder mit geringen Vorkenntnissen

Ich freue mich, Sie online zu sehen.


29.09.2020

Planvoll positionieren und wirkungsvoll werben

Termin: Dienstag, 17. November von 10:00 – ca. 17:30 Uhr (8 Unterrichtsstunden à 45 min, inkl. Pausen und Mittagessen) 
Ort: Design Post Köln

Nutzen Sie im Seminar die Chance, folgenden Fragen kritisch nachzugehen: Was denken Ihre Auftraggeberinnen und Auftraggeber über Sie? Mit welchen Argumenten überzeugen Sie Ihre Bauherren, Sie und nicht einen Mitbewerber zu beauftragen?

Dieses Seminar befasst sich damit, wie Kommunikation und Akquisition erfolgreich im Büroalltag umsetzbar sind. Ziel ist es, Ihren Bekanntheitsgrad und Ihre Auftragslage zu steigern, indem Sie professionell und zielgerichtet für sich werben: individuell und maßgeschneidert. Das praxisorientierte Seminar erläutert die Themenfelder anhand von Beispielen und integriert mögliche Fragestellungen. Arbeitsblätter dienen der Analyse der eigenen beruflichen Situation sowie der Definition Ihrer Ziele und dazu passender Maßnahmen.

Analog zur Errichtung eines Gebäudes nimmt das Seminar Bezug auf das Thema Marketing:

Einführung – Was ist Marketing? Grundlagen Marketing für Planer und Planerinnen Der Standort – den Ist-Zustand analysieren: Analyse der persönlichen Ist-Situation Das Fundament – die richtigen Grundlagen schaffen: Zieldefinition, Festlegung der Zielgruppe(n), Positionierung des Unternehmens Das Tragwerk – die eigene Strategie planen: Werbe- und Berufsrecht, Zeit- und Maßnahmenplan Die Fassade – Die Zielgruppe effektiv ansprechen: Grundlagen der Kommunikation, Kundenperspektive Das Material – die Marketingbausteine gezielt einsetzen: Vor- und Nachteile der Marketingmedien, Kommunikationsmix

Anerkennung als Fortbildung: 8 Punkte

Nach Durchführung des Seminars erhalten die Teilnehmer außerdem eine Ausgabe des Fachbuches „MARKETING FÜR ARCHITEKTEN UND INGENIEURE – Von innen nach außen – Leistungen und Kompetenzen erfolgreich kommunizieren“ sowie eine Teilnahmebestätigung.

Anmeldung: Bitte melden Sie sich bis zum 27.10. verbindlich per email über: welcome@designpost.de an. Das Seminar findet nur statt, wenn sich mindestens 8 Personen anmelden. Die Teilnehmerzahl ist auf 15 Personen begrenzt.

Teilnahmegebühr: 280,-€. Die Bankverbindung teilen wir Ihnen nach Anmeldung per E-Mail mit.

Zielgruppe: Inhaber*innen, Geschäftsführer*innen, Verantwortliche für Öffentlichkeitsarbeit der Fachrichtungen Architektur, Innenarchitektur, Landschaftsarchitektur und Stadtplanung, Ingenieur*innen


27.08.2020

Besondere Zeiten, besonderer Herausforderungen! Schmeißen Sie den Turbo an und schauen Sie in meinem Online-Seminar nach vorne:

„Marketing: Das Kommunikationskonzept – erleichtert die Akquisition!“

Es ist sinnvoll die aktuelle Situation zu nutzen, um das eigene Büro zukunftsfähig aufzustellen. Ist die strategische Ausrichtung des Unternehmens definiert, muss diese auch nach außen kommuniziert werden. Das Kommunikationskonzept ist das Tragwerk, der Stützpfeiler aller Maßnahmen. Es definiert die individuell sinnvollen Marketinginstrumente und erleichtert die einzelnen Schritte der Akquisition im Büroalltag umzusetzen.

• Werbe- und Berufsrecht – Was ist erlaubt, was darf ich nicht?
• Zeit- und Maßnahmenplan – Mein Bauzeitenplan für den Erfolg.
• Marketingbausteine – Welche Marketingmedien sind die richtigen für mich?
• Kommunikationsmix – Alle Sinne nutzen.

Während des Seminars wird auf die individuellen Fragen der Teilnehmer*innen eingegangen.

Termin: Mittwoch, 16.09.2020 / 10:00 – 11:30 Uhr

Für das Online-Seminar läuft die Anerkennung mit 2 Fortbildungspunkten bei den Architektenkammern.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Ich freue mich, wenn wenn wir uns auf diesem Weg überregional treffen!

27.08.2020

Besondere Zeiten, besonderer Herausforderungen! Schmeißen Sie den Turbo an und schauen Sie in meinem Online-Seminar nach vorne:

„Marketing: Grundlagen für Architekturbüros – ihre strategische Ausrichtung und Akquisition“

Auch in herausfordernden Zeiten wird weiter geplant und gebaut. Gerade jetzt gilt es, die eigene strategische Ausrichtung zu hinterfragen und die zukünftige Richtung zu bestimmen. Nicht nur Architekturqualität und Kundenzufriedenheit zählen, auch der wirtschaftliche Erfolg des Büros soll gesichert werden. Das Fundament für die eigene Zukunft ist eine durchdachte Strategie, mit der die Akquisition leicht fällt.

• Einführung – Warum Marketing für Architektinnen und Ingenieurinnen?
• Analyse der eigenen Dienstleistung – Bestandsaufnahme: Wer bin ich?
• Marktanalyse – Agieren nicht reagieren.
• Konkurrenzanalyse – Bin ich besser?
• Zielgruppenanalyse – Finden das andere auch?

• Zieldefinition – Wie sieht mein Kompass aus?
• Planvoll positionieren – Überzeugen, und zwar richtig!

Während des Seminars wird auf die individuellen Fragen der Teilnehmer*innen eingegangen.

Termin: Dienstag, 15.09.2020 / 10:00 – 11:30 Uhr

Für das Online-Seminar läuft die Anerkennung mit 2 Fortbildungspunkten bei den Architektenkammern.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Ich freue mich, wenn wenn wir uns auf diesem Weg überregional treffen!

21.08.2020

Jetzt noch schnell buchen: wir sind in Leipzig, live und in Farbe. Wie bieten wieder ein Präsenzseminar an, selbstverständlich unter Berücksichtigung der hygienischen Vorgaben!

„VgV-Verfahren – erfolgreich durch die zweite Runde“

Die Richtlinien für das Bewerbungsverfahren sind Architekt*innen klar, aber wie bewerbe ich mich erfolgreich? Öffentliche VgV-Verfahren, ehemals VOF-Verfahren, binden oft sehr viel Zeit im Architekturbüro. Wie kann man den Prozess optimieren und mit angemessenem Aufwand umsetzen?

Fundament ist ein klares Profil und ein professioneller Unternehmensauftritt. Hierzu gehört die Analyse des Ist-Zustands. Die Frage “Welches ist das passende Verfahren für mein Unternehmen?“ wird mittels Selbstreflexion beantwortet. Darauf aufbauend wird die Bewerbung selbst unter die Lupe genommen: “Wie bewerbe ich mich erfolgversprechend, was macht eine gute Präsentation aus? Wie komme ich durch die zweite Runde?“

Termin: Freitag, 11.09.2020 – 9:00 – 16:30 Uhr
Ort:
Leipzig
Fortbildungspunkte: 8

Weitere Informationen finden Sie hier.


13.08.2020

Bei diesem Wetter arbeiten, anstatt Urlaub?
Mein
Marketing-Seminar bei der Akademie der AKNW am Samstag ist ausgebucht – ich freue mich also trotzdem 😅

24.07.2020

 
 
 
 
Ich starte mit einer erfreulichen Nachricht in das Wochenende:
im BauSV-Fotowettbewerb „Kuriose Bauschäden“ habe ich den 2. Platz gewonnen!
Und das nicht mit einem Mangel, sondern mit dem Umgang damit.
Vielen Dank an die Reguvis Fachmedien für die für die gute Auswahl 😉
Ich werde viel Freude mit den anderen Mängeln haben und mir überlegen, wie man diese verschönern kann!

25.06.2020

Die nächsten Seminare in Berlin und Leipzig:

„VgV-Verfahren – erfolgreich durch die zweite Runde“

Die Richtlinien für das Bewerbungsverfahren sind Architekt*innen klar, aber wie bewerbe ich mich erfolgreich? Öffentliche VgV-Verfahren, ehemals VOF-Verfahren, binden oft sehr viel Zeit im Architekturbüro. Wie kann man den Prozess optimieren und mit angemessenem Aufwand umsetzen?

Fundament ist ein klares Profil und ein professioneller Unternehmensauftritt. Hierzu gehört die Analyse des Ist-Zustands. Die Frage “Welches ist das passende Verfahren für mein Unternehmen?“ wird mittels Selbstreflexion beantwortet. Darauf aufbauend wird die Bewerbung selbst unter die Lupe genommen: “Wie bewerbe ich mich erfolgversprechend, was macht eine gute Präsentation aus? Wie komme ich durch die zweite Runde?“

Termin: Donnerstag,  10.09.2020 – 9:00 – 16:30 Uhr
Ort:
Berlin
Fortbildungspunkte:
8

Termin: Freitag, 11.09.2020 – 9:00 – 16:30 Uhr
Ort:
Leipzig
Fortbildungspunkte: 8

Weitere Informationen finden Sie hier.


09.06.2020

Nach dem Mai nun auch im Juni:

„Erfolgreich mit VgV-Verfahren“

Akquise in herausfordernden Zeiten? Es gilt die Chance zu nutzen und neue Wege der Auftragsbeschaffung zu fokussieren. Eine gute Methode ist die Teilnahme an VgV-Verfahren. Dieses Online-Seminar vermittelt die Grundlagen für die effiziente Bewerbung um öffentliche Aufträge. Und es gibt Tipps, was in der zweiten Runde zu beachten ist.

• Vergabeverfahren verstehen – Grundlagen für die erste Phase
• Marketing als Fundament – langfristige VgV-Strategie
• Herangehensweise zweite Runde – Unterlagen richtig verstehen

Während des Seminars wird auf die individuellen Fragen der Teilnehmer*innen eingegangen. Das Seminar halte ich gemeinsam mit meiner Kollegin Margrit Reinhardt.

Termin: Donnerstag, 30.06.2020 / 10:30 – 12:00 Uhr

Für das Online-Seminar läuft die Anerkennung mit 2 Fortbildungspunkten bei den Architektenkammern.
Weitere Informationen finden Sie hier.

Ich freue mich, wenn wenn wir uns auf diesem Weg überregional treffen!


04.06.2020

Und wieder zwei Online-Seminare … mit Abstand, aber live und zusammen:

„Marketing: Grundlagen für Architekturbüros – ihre strategische Ausrichtung und Akquisition“
Termin: Dienstag, 23.06.2020 / 10:00 – 11:30 Uhr

„Marketing: Das Kommunikationskonzept – erleichtert die Akquisition!“
Termin: Mittwoch, 25.06.2020 / 10:00 – 11:30 Uhr

Für beide Online-Seminare läuft die Anerkennung mit je 2 Fortbildungspunkten bei den Architektenkammern.
Weitere Informationen finden Sie hier.

Ich freue mich, wenn wenn wir uns nicht nur mit sauberen Händen, sondern überregional treffen!


26.05.2020

 
 
 
 
Frisch in der Post, das Belegexemplar des Jahres 2020!
Dankeschön dafür an die3 landschaftsarchitektur … und für die – wie immer – tolle Zusammenarbeit.
Viel Spaß damit auf den Baustellen!

07.05.2020

Besondere Zeiten, besonderer Herausforderungen! Schmeißen Sie den Turbo an und schauen Sie mit einem Online-Seminar nach vorne:

„Erfolgreich mit VgV-Verfahren“

Akquise in herausfordernden Zeiten? Es gilt die Chance zu nutzen und neue Wege der Auftragsbeschaffung zu fokussieren. Eine gute Methode ist die Teilnahme an VgV-Verfahren. Dieses Online-Seminar vermittelt die Grundlagen für die effiziente Bewerbung um öffentliche Aufträge. Und es gibt Tipps, was in der zweiten Runde zu beachten ist.

• Vergabeverfahren verstehen – Grundlagen für die erste Phase
• Marketing als Fundament – langfristige VgV-Strategie
• Herangehensweise zweite Runde – Unterlagen richtig verstehen

Während des Seminars wird auf die individuellen Fragen der Teilnehmer*innen eingegangen. Das Seminar halte ich gemeinsam mit meiner Kollegin Margrit Reinhardt.

Termin: Donnerstag, 28.05.2020 / 10:30 – 12:00 Uhr

Für das Online-Seminar läuft die Anerkennung mit 2 Fortbildungspunkten bei den Architektenkammern.
Weitere Informationen finden Sie hier.

Ich freue mich, wenn wenn wir uns auf diesem Weg überregional treffen!


29.04.2020

Besondere Zeiten, besonderer Herausforderungen! Schmeißen Sie den Turbo an und schauen Sie in meinem Online-Seminar nach vorne:

„Marketing: Das Kommunikationskonzept – erleichtert die Akquisition!“

Es ist sinnvoll die aktuelle Situation zu nutzen, um das eigene Büro zukunftsfähig aufzustellen. Ist die strategische Ausrichtung des Unternehmens definiert, muss diese auch nach außen kommuniziert werden. Das Kommunikationskonzept ist das Tragwerk, der Stützpfeiler aller Maßnahmen. Es definiert die individuell sinnvollen Marketinginstrumente und erleichtert die einzelnen Schritte der Akquisition im Büroalltag umzusetzen.

• Werbe- und Berufsrecht – Was ist erlaubt, was darf ich nicht?
• Zeit- und Maßnahmenplan – Mein Bauzeitenplan für den Erfolg.
• Marketingbausteine – Welche Marketingmedien sind die richtigen für mich?
• Kommunikationsmix – Alle Sinne nutzen.

Während des Seminars wird auf die individuellen Fragen der Teilnehmer*innen eingegangen.

Termin: Mittwoch, 13.05.2020 / 10:00 – 11:30 Uhr

Für das Online-Seminar läuft die Anerkennung mit 2 Fortbildungspunkten bei den Architektenkammern.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Ich freue mich, wenn wenn wir uns auf diesem Weg überregional treffen!

28.04.2020

Besondere Zeiten, besonderer Herausforderungen! Schmeißen Sie den Turbo an und schauen Sie in meinem Online-Seminar nach vorne:

„Marketing: Grundlagen für Architekturbüros – ihre strategische Ausrichtung und Akquisition“

Auch in herausfordernden Zeiten wird weiter geplant und gebaut. Gerade jetzt gilt es, die eigene strategische Ausrichtung zu hinterfragen und die zukünftige Richtung zu bestimmen. Nicht nur Architekturqualität und Kundenzufriedenheit zählen, auch der wirtschaftliche Erfolg des Büros soll gesichert werden. Das Fundament für die eigene Zukunft ist eine durchdachte Strategie, mit der die Akquisition leicht fällt.

• Einführung – Warum Marketing für Architektinnen und Ingenieurinnen?
• Analyse der eigenen Dienstleistung – Bestandsaufnahme: Wer bin ich?
• Marktanalyse – Agieren nicht reagieren.
• Konkurrenzanalyse – Bin ich besser?
• Zielgruppenanalyse – Finden das andere auch?

• Zieldefinition – Wie sieht mein Kompass aus?
• Planvoll positionieren – Überzeugen, und zwar richtig!

Während des Seminars wird auf die individuellen Fragen der Teilnehmer*innen eingegangen.

Termin: Dienstag, 12.05.2020 / 10:00 – 11:30 Uhr

Für das Online-Seminar läuft die Anerkennung mit 2 Fortbildungspunkten bei den Architektenkammern.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Ich freue mich, wenn wenn wir uns auf diesem Weg überregional treffen!

24.04.2020

Gute Nachrichten in herausfordernden Zeiten:
Im April ist eine modifizierte Richtlinie zur Förderung unternehmerischen Know-hows für Corona-betroffene Unternehmen in Kraft getreten.

Ab sofort können Sie einen Antrag für Beratungen beim BAFA (Bundesamt für Ausfuhrkontrolle) stellen. Diese Beratung kann bis zu einem Beratungswert von 4.000,00 € ohne Eigenanteil gefördert werden – für Corona-betroffene kleine und mittlere Unternehmen (KMU) einschließlich Freiberufler.

Nähere Informationen entnehmen Sie bitte dem Merkblatt für Corona betroffene Unternehmen, welches unter „Informationen zum Thema“ unter dem Menüpunkt „Publikationen“ zur Verfügung steht.

Zur Zeit spüren viel Unternehmer*innen die Auswirkungen des Coronavirus. Die wirtschaftliche Folgen durch Wegfall oder Verschieben von Aufträgen sind noch nicht absehbar. Als beim BAFA gelistete Beraterin gebe ich Ihnen gerne Hilfestellung bei neue Geschäftsfeldern und Marketinginstrumenten.
Ich freue mich, wenn ich Sie bei dem Blick in die Zukunft unterstützen kann – bei Fragen melden Sie sich bitte!

Weitere Informationen finden Sie hier.


22.04.2020

Besondere Zeiten, besonderer Herausforderungen!

Aber es gibt noch ein Leben neben dem Hände waschen. So hat „arbeiten übermorgen“ schnell reagiert und bietet mein Thema Marketing im Mai als Online-Seminar an. Mit zwei Themen, die unabhängig voneinander gebucht werden können:

„Marketing: Grundlagen für Architekturbüros – ihre strategische Ausrichtung und Akquisition“
Termin: Dienstag, 12.05.2020 / 10:00 – 11:30 Uhr

„Marketing: Das Kommunikationskonzept – erleichtert die Akquisition!“
Termin: Mittwoch, 13.05.2020 / 10:00 – 11:30 Uhr

Für beide Seminare läuft die Anerkennung mit je 2 Fortbildungspunkten bei den Architektenkammern.
Weitere Informationen finden Sie hier.

Ich freue mich, wenn wenn wir uns nicht nur mit sauberen Händen, sondern überregional treffen!


18.02.2020

Liebe Kolleg*innen, Ihre Meinung ist gefragt!
Welche Themen sind Ihnen in Sachen Weiterbildung besonders wichtig? Nehmen Sie sich bitte kurz Zeit drei Fragen für Katja Aue und Simone von Schönfeldt von „arbeiten übermorgen“ zu beantworten. Als Dankeschön erhalten Sie am Ende der Umfrage einen Rabattcode für ein Seminar bei ihnen!

06.02.2020

Neue Seminare in Berlin und Leipzig:

„VgV-Verfahren – erfolgreich durch die zweite Runde“

Die Richtlinien für das Bewerbungsverfahren sind Architekt*innen klar, aber wie bewerbe ich mich erfolgreich? Öffentliche VgV-Verfahren, ehemals VOF-Verfahren, binden oft sehr viel Zeit im Architekturbüro. Wie kann man den Prozess optimieren und mit angemessenem Aufwand umsetzen?

Fundament ist ein klares Profil und ein professioneller Unternehmensauftritt. Hierzu gehört die Analyse des Ist-Zustands. Die Frage “Welches ist das passende Verfahren für mein Unternehmen?“ wird mittels Selbstreflexion beantwortet. Darauf aufbauend wird die Bewerbung selbst unter die Lupe genommen: “Wie bewerbe ich mich erfolgversprechend, was macht eine gute Präsentation aus? Wie komme ich durch die zweite Runde?“

Termin: Donnerstag,19.03.2020 – 9:00 – 16:30 Uhr
Ort:
Berlin
Fortbildungspunkte:
8

Termin: Freitag, 20.03.2020 – 9:00 – 16:30 Uhr
Ort:
Leipzig
Fortbildungspunkte: 8

Weitere Informationen finden Sie hier.


23.01.2020

Das Unternehmen „arbeiten übermorgen“ bietet im März und Juni das Seminar „Marketing für Architekten & Ingenieure“ mit mir an.

Das Besondere:
Getränke, Mittagessen, Lernimpulse, Seminarmaterial und das Fachbuch „Marketing für Architekten und Ingenieure“ von Katja Domschky erschienen im Fraunhofer IRB Verlag sind inklusive!

Der Inhalt:
„Marketing für Architekten & Ingenieure“
Diese Weiterbildung für Architekten und Ingenieure befasst sich damit, wie Kommunikation und Akquisition erfolgreich im Büroalltag umsetzbar sind. Sie leisten ganze Arbeit, das sollten auch Ihre Kunden wissen.
Steigern Sie Ihren Bekanntheitsgrad und Ihre Auftragslage, indem Sie professionell und zielgerichtet für sich werben: individuell und maßgeschneidert. Das praxisorientierte Seminar erläutert die Themenfelder anhand von Beispielen und integriert mögliche Fragestellungen. Arbeitsblätter dienen der Analyse der eigenen beruflichen Situation sowie der Definition Ihrer Ziele und dazu passender Maßnahmen.

Teilnehmer*innen: Inhaber*innen, Geschäftsführer*innen, Verantwortliche für Öffentlichkeitsarbeit der Fachrichtungen Architektur, Innenarchitektur, Landschaftsarchitektur und Stadtplanung, Ingenieur*innen

Termin: Donnerstag,05.03.2020 – 9:00 – 16:30 Uhr
Ort:
Berlin
Fortbildungspunkte: 8

Termin: Freitag, 05.06.2020 – 9:00 – 16:30 Uhr
Ort:
Köln
Fortbildungspunkte: 8

Weitere Informationen finden Sie hier.
Ich freue mich, wenn ich Sie dort treffe!


17.01.2020

arbeiten übermorgen – Bildungs-Spar-Angebot

Als Referentin von arbeiten übermorgen darf ich Kolleg*innen ein besonderes Weiterbildungsangebot bis Ende Januar weitergeben:
arbeiten übermorgen bietet die Möglichkeit, ein Seminar zum halben Preis zu buchen. 

Hier die notwendigen Infos:
50 % auf den regulären Preis bei Buchung eines Seminars bei arbeiten übermorgen bis Ende Januar 2020.

Aktionscode AU50

Online Seminar aussuchen – reguläres Ticket buchen – Aktionscode eingeben – sich auf das Seminar freuen.
https://arbeiten-uebermorgen.de/seminare-fuer-architekten/

Der Code gilt für alle Seminare. Ich freue mich natürlich, wenn ich Sie bei einem meiner Themen treffe:

„Marketing für Architekten & Ingenieure“
5.März in Berlin
5.Juni in Köln

„VgV-Verfahren – Erfolgreich durch die zweite Runde“
19.März in Berlin
20.März in Leipzig

Bis dahin!